Kläranlagen

Wir klären das

Wasser ist ein kostbares Gut, das es nachhaltig zu schützen gilt. Die BEG stellt sich der Verantwortung. Wir sorgen für qualitativ hochwertiges Wasser – mit gewissenhafter Abwasserentsorgung sowie dem Bau und Betrieb wassertechnischer Anlagen.

Stadt Bremerhaven
Die BEG reinigt mit zwei Kläranlagen täglich rund 60.000 m³ Abwasser aus der Stadt Bremerhaven sowie den umliegenden Gemeinden und sorgt so für Entsorgungssicherheit für rund 175.000 Einwohner. Zusätzlich werden die Abwasserströme aus der Fischindustrie Bremerhavens aufbereitet. Ferner ist die BEG für den Betrieb und die Unterhaltung des rund 600 Kilometer langen Kanalnetzes zuständig – einschließlich sämtlicher sonstiger abwassertechnischen Anlagen und Einrichtungen wie Pumpwerke und Regenrückhaltebecken der Stadt Bremerhaven. Darüber hinaus gehören zu den Aufgaben von BEG logistics die Sanierung beziehungsweise der Neubau von Kanälen, Pumpwerken und sonstigen Anlagen sowie die Unterhaltung der Gewässer und aller dazugehörigen Anlagen.

Schema der Zentralkläranlage (ZKA)

(klicken Sie die Grafik für eine interaktive Ansicht an)
Schema der Zentralkläranlage

Unsere Leistungen im Überblick

  • Kläranlagen, Regenbecken, Pumpwerke sowie Abwassernetze planen, bauen, sanieren, finanzieren und betreiben
  • Abwasser in geforderter Qualität aufbereiten und die Qualität kontinuierlich überwachen
  • Dezentrale Systeme errichten und betreiben
  • Anfallenden Klärschlamm und Reststoffe nachhaltig und sicher verwerten
  • Abwasser- und Energiemanagement durch die Gewinnung von Biogas vernetzen
  • Netzbewirtschaftung durch GIS-gestützte Prognosemodelle optimieren

Zentralkläranlage Bremerhaven

  • 600.000 Einwohnerwerte
  • 55.000 m³/Tag gereinigtes Abwasser
  • Energieerzeugung: Strom 7.000 MWh/Jahr und Wärme 4.500 MWh

Abfuhrkalender App:

Download für iOS-Geräte

Download für Android-Geräte

Detaillierte Informationen zur App