Sperrmüll

Sie schaffen Freiraum – Wir holen es ab! Sperrabfallentsorgung

Vom altmodischen Teppich über die betagte Schrankwand bis hin zum alten Röhrenfernseher: Wir holen alles Sperrige ab, was für Sie nutzlos geworden ist. Sie brauchen Ihre alten Schätze nur zum vereinbarten Termin an einer leicht zugänglichen Stelle am Straßenrand bereitstellen.

Was ist Sperrabfall?

Im Prinzip alle sperrigen beweglichen Sachen, die nicht in die Restabfalltonne passen. Alte Möbel, der Teppich, die Auslegware, die Matratze, das Bettgestell gehören in den Sperrabfall. Auf alle Fälle nicht dazu gehören Abfälle aus Bau-, Umbau- oder Reparaturarbeiten, sowie Türen, Fenster, Baum- und Strauchschnitt, Gartenabfälle, befüllte Säcke / Kartons (auch leere) und Autoteile. Große Elektroaltgeräte, wie Waschmaschine, Herd und Fernseher, werden im Rahmen der Sperrabfallabfuhr mitgenommen.

Bereitstellung?

Bitte stellen Sie den Sperrabfall erst am Abfuhrtag bis 7.00 Uhr bereit. Denken Sie daran: Wenn Sie den Sperrabfall bereits über Nacht bereitstellen, kann es zu einer wundersamen „Vermehrung“ kommen.

Standard-Service

Melden Sie uns entweder mit der Sperrabfallanforderungskarte oder im Online-Formular welche Abfälle Sie abgeholt haben möchten. Sie erhalten von uns dann per Post einen Termin innerhalb der nächsten 3 bis 5 Wochen. Dieser Service ist einmal jährlich bis 5 m³ je Haushalt kostenfrei. Werden es mehr, dann kostet jeder weitere m³ 66,- € (inkl. MwSt.).

Express-Service

Der Standard ist Ihnen nicht schnell genug. Wir vereinbaren einen Termin innerhalb der nächsten 2 bis 5 Tage. Nutzen Sie hierfür das Online-Formular und wir rufen zurück. Für diesen Service nehmen wir ein Logistikentgelt in Höhe von 65,- € (inkl. MwSt.). .

Voll-Service

Wir holen bei Ihnen Sperrabfall ab, warum nicht direkt aus dem Haus. Lassen Sie uns tragen, gegen Bezahlung. Nutzen Sie hierfür das Online-Formular und wir rufen zurück. Für diesen Service erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot.

Was gibt es sonst noch?

Bitte beachten Sie, dass wir den Service nur gegen Barzahlung bei Erbringung der Dienstleistungen ausführen können.

Verdünner & Co. – Schadstoffmobil

Auch wenn es manchmal ein aufwendiger Weg ist, bis aus gefährlichen Abfällen Rohstoffe werden, die sich ohne jede Gefahr für Mensch und Umwelt erneut in der Produktion einsetzen lassen: es lohnt sich – für unsere Umwelt. Denn Schadstoffe haben nichts im Restabfall zu suchen, sondern werden fachgerecht am Schadstoffmobil angenommen.

Altkleider, kleines Elektroaltgerät – Sammelcontainer

Was haben Altkleider und kleine Elektroaltgeräte gemeinsam – auch sie haben nichts im Restabfall zu suchen. Denn beide können nur einer sinnvollen Verwertung zugeführt werden, wenn sie sauber und getrennt von anderen Abfällen gesammelt werden. Ob als Putzlappen, Füllstoff oder als Rohstoffquelle für wertvolle Metalle ist eins klar – es werden Ressourcen geschont.

Altglas – Depotcontainer

Auch Glas ist ein wertvoller Rohstoff! Recyclingglas bildet die wichtigste Grundlage zur Herstellung von neuem Behälterglas. Umso wichtiger ist Ihre Hilfe. Denn nur richtig in Weiß- und Buntglas getrenntes Verpackungsglas gehört in die Depotcontainer.

Sperrmüll-Formular

Um eine gebührenfreie Sperrmüll-Abfuhr zu beantragen füllen Sie bitte unser Sperrmüll-Antragsformular direkt online aus!

Kontaktdaten & Öffnungszeiten

Wertstoffhof „Containerplatz“

Zur Hexenbrücke 16
Telefon: 0471 / 186 560

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 7.00 - 18.30 Uhr
Samstag: 7.00 - 14.00 Uhr

Abfallberatung

Telefon: 0471 / 186-555
Montag - Freitag: 7.00 - 17.00 Uhr

Sperrabfall

Telefon: 0471 / 186-556
Montag - Freitag: 7.00 - 16.30 Uhr
www.beg-bhv.de

Containerservice BEG logistics GmbH

Telefon: 0471 / 186-552
disposition@beg-bhv.de 


Abfuhrkalender App:

Download für iOS-Geräte

Download für Android-Geräte

Detaillierte Informationen zur App